Warme Polenta mit Beeren

Blog, Frühstück, Rezepte

Auch im Winter kannst du deinen Körper mit einem Ayurveda Frühstück nähren. Ich greife dann auch mal gern auf gefrorene Bio-Früchte zurück. Die warme Polenta mit Beeren ist ein ideales ayurvedisches Frühstück für den Winter, warum das so gut passt, das erfährst du jetzt. 

Die Polenta oder auch Maisgrieß genannt hat trockene und erwärmende Eigenschaften. Das gleicht vor allem Kapha aus, welches wir derzeit im Körper ansammeln und Vata in Form von Wärme.

Die Beeren mit ihrer leichten Säure reduzieren das Vata Dosha. Die Polenta, ergänzt mit stärkenden Gewürzen wie Safran, fördert auch die mentale Gesundheit und sorgt für gute Laune im Winter. 

Mit nährenden Toppings wie geschälten Hanfsamen schenkst du deinem Körper wertvolles pflanzliches Protein und gute Fette. 

Wenn du gern mal tiefer in das Thema Ayurveda Frühstück einsteigen möchtest inkl. Morgenroutine, Ayurveda Ernährungsempfehlungen, Ayurveda Basiswissen zum Frühstück und Ayurveda Grundwissen, dann empfehle ich dir mal einen Blick in meinen Ayurveda Frühstücks-Kochkurs zu werfen. 

Frühstücksrezepte, die dich durch ein ganzes Jahr führen, findest du auch in meinem beliebten Ayurveda Frühstückskochbuch. In diesem Kochbuch findest du alle meine liebsten Frühstücksrezepte für jede Jahreszeit. Insgesamt 40 verschiedene Ayurveda-Rezepte, die dich glücklich, genährt und energievoll in den Tag starten lassen.

Probiere also unbedingt dieses Rezept aus und wenn du auf den Geschmack gekommen bist, blätter einmal durch mein Kochbuch.

Zutaten Polenta mit Beeren (1 Person)

  • 4 EL Polenta / Maisgrieß
  • ca. 200 - 300 ml Hafermilch
  • 2 Safranfäden
  • 1/4 TL Vanille
  • 4 EL gefrorene Beeren
  • 2 EL Wasser
  • 2 EL Ghee
  • 1 TL Waldhonig
  • 1 TL geschälte Hanfsamen 
warme Polenta mit Beeren - Ayurveda Frühstück

Und so einfach gehts - Zubereitung

 

Schritt 1:

Hafermilch mit Safran und Vanille aufwärmen, bis es köchelt. Dann die Polenta mit einem Schneebesen einrühren, so klumpt sie nicht. Aufkochen lassen bis sie schön cremig ist und dann 1 EL Ghee ergänzen und ziehen lassen, mit geschlossenem Deckel (Herd ist aus).

Schritt 2:

Die gefrorenen Beeren in etwas Wasser kurz aufkochen lassen. Die Polenta in einer Frühstücksschale anrichten, 1 TL Honig darüber geben und dann die warmen Beeren als Topping.

Schritt 3:

Abschließend die warme Polenta, mit Beeren, mit geschälten Hanfsamen verfeinern. 

Lass es dir schmecken und teile gern deine Erfahrung mit mir auf instagram oder Facebook

Deine Franzi von Nahrungsglück

Titel Ayurveda Frühstückskochbuch

Hold dir mein Frühstückskochbuch

Wähle aus 40 Rezepten, genieß nach 15 Minuten ein gesundes Frühstück und starte glücklich in den Tag.

Frühlingsrezepte-Ayurveda Frühstückskochbuch

Stöbere auf meinem Blog zum Thema Frühstück

Herbstporridge mit Birne

Probiere mein nährendes Herbstporridge mit Birne aus. Es schmeckt unglaublich lecker und schenkt dir Wärme und Energie für den Tag.

Ayurveda Kochbuch Mit Leichtigkeit ayurvedisch kochen

Du wünschst dir

Inspiration für deine Ayurveda-kücheeinfache Rezepte für deinen Alltagmehr vegan & vegetarische Gerichte

Mein Ayurveda Kochbuch dient dir als ein liebevoller Begleiter durch deinen Alltag. Freu dich auf über 60 verschiedene Rezepte – vegetarisch und vegan.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Warenkorb
  • No products in the cart.

Pin It on Pinterest

0