Teerezept für ein starkes Immunsystem

Ayurveda, Blog, Ernährungstipps, Frühstück, Rezepte

Ingwer und Kurkuma gehen bei mir nie aus und sind immer Teil meines Teerezeptes für ein starkes Immunsystem. Das Teerezept Immunsystem ist so simpel, dass du es ganz leicht in deinen Alltag integrieren wirst. 

Kurkuma oder auch Gelbwurz genannt gehört zur Familie der Ingwergewächse. Beide Knollen haben sich schon seit Jahrtausenden als vielseitiges Heilmittel bewährt. Besonders im Ayurveda kommen beide Ingwergewächse in Form von Gewürzen sehr oft zum Einsatz.

Wichtig dabei ist immer, beide Knollen in Bio Qualität zu kaufen. Egal ob frisch oder gemahlen, konventionell angebaute Knollen können Schadstoffe und Pestizide enthalten. Das ist vor allem dann entscheidend, wenn du die Schale mit nutzt.

Hier nur ein paar wenige Vorteile der Knollen:

  • Kurkuma und Ingwer verbessern die Verdauung, sie lindern Blähungen und Völlegefühl
  • Kurkuma wirkt als starker Radikalfänger und Entzündungshemmer im Körper
  • Kurkuma schützt dein Gehirn und kann das Alzheimerrisiko reduzieren
  • Kurkuma fördert ein jugendliches Aussehen, einen rosigen Teint und hilft geschädigte Haut zu reparieren
  • Kurkuma und Ingwer bieten deinen Zellen einen Rundumschutz, sie hindern freie Radikale daran, die Zellen zu schädigen
  • Kurkuma enthält krebshemmende Eigenschaften und kann demnach vorbeugenden Schutz vor Krebs bieten
  • Kurkuma schützt dein Herz, es verbessert die Gefäßgesundheit aufgrund der im natürlichen Farbstoff Curcumin enthaltenen Antioxidantien
  • Ingwer wirkt schleimlösend und Entzündungen im Hals-Nasen-Rachen-Raum

Wenn du weitere gesunde und ayurvedische Rezept-Inspirationen benötigst, dann stöber mal in meinem Ayurveda Kochbuch.

Passend zur Jahreszeit und aktuellen Zeit hier mein Lieblingstee Rezept, was mein Immunsystem stärkt und den Stoffwechsel unterstützt und anregt.

Zutaten Teerezept Immunsystem

  • 1,5 cm frischer Ingwer
  • 1,5 cm frischer Kurkuma 
  • Prise Pfeffer
  • Optional ergänzt: Waldhonig oder frisch gepresster Orangensaft
Teerezept für ein starkes Immunsystem

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Die frische Ingwerknolle reiben oder in dünne Scheiben schneiden. Die frische Kurkumaknolle ebenfalls reiben oder in dünne Scheiben schneiden. 

Schritt 2

Gib beides in 1,5 Liter Wasser und lass es bei geschlossenem Deckel für 15 - 20 Minuten kochen. Der Tee reduziert sich, sodass du ca. 1 Liter Teeessenz hast. Ergänze ein Prise-Pfeffer, das vervielfacht die Kurkuma-Wirkung. 

Schritt 3

Durch die Zugabe von Waldhonig in den bereits leicht abgekühlten Tee oder frisch gepressten Orangensaft wird dein Tee mit weiteren wertvollen Vitaminen angereichert.

Probiere mein Teerezept Immunsystem aus und teile gern dein Ergebnis mit mir auf instagram oder Facebook.

Deine Franzi von Nahrungsglück 

Ayurveda Kochbuch Mit Leichtigkeit ayurvedisch kochen

Du wünschst dir

Inspiration für deine Ayurveda-kücheeinfache Rezepte für deinen Alltagmehr vegan & vegetarische Gerichte

Mein Ayurveda Kochbuch dient dir als ein liebevoller Begleiter durch deinen Alltag. Freu dich auf über 60 verschiedene Rezepte – vegetarisch und vegan.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest