Morgenstund hat Kapha im Mund

von | Ernährungstipps

Die Kapha Zeit am Morgen ist ganz besonders

Die Zeit zwischen 06.00 bis 10.00 Uhr wird im Ayurveda dem Kapha-Dosha zugeordnet. Die Funktionen von Körper und Geist sind noch träge, schwerfällig und langsam.

Du darfst deinen Körper also ganz sanft wecken.

Um leichter in den Tag zu starten, empfiehlt der Ayurveda in der Zeit des Schöpfers, in brahma muhurta, aufzustehen. Das ist in der Regel 30 Minuten vor Sonnenaufgang. Probiere das unbedingt mal aus, dein Geist ist dann frischer und klarer. Du hast zu diesem Zeitpunkt noch die Vata Energie in dir, die das Aufstehen und Aktiv werden fördert. 

In der morgendlichen Kapha-Zeit schläft der Stoffwechsel noch und der Körper ist im ganz normalen Reinigungs- und Ausscheidungsmodus. Hier kannst du deinen Körper mit sanften ayurvedischen Reinigungsritualen dabei unterstützen, sich zu reinigen.

Plane morgens am besten einfach 30 Minuten mehr Zeit ein, um deinen Körper aufzuwecken.

3 Reinigungsrituale für die Kapha-Zeit am Morgen

Franzi von Nahrungsglück meditiert am See

1. Die Zunge reinigen

Das Zungenschaben gehört zur ayurvedischen Morgenroutine und hilft dir deine Zunge zu reinigen. Die auf der Zunge befindlichen Beläge werden als ausgeschiedene Abfallprodukte (Malas) und Giftstoffe des Körpers angesehen.

Die Ansammlung erfolgt über Nacht, ein ganz normaler Stoffwechselprozess. Werden diese Beläge regelmäßig entfernt, so reinigst du deine Zunge von Rückständen und schlechten Bakterien. Der Geschmackssinn verbessert sich und Mundgeruch wird vorgebeugt.

So geht’s: Zungenschaber so weit wie angenehm am hinteren Zungenende ansetzten und mehrmals zur Zungenspitze ziehen.

2. Das Ölziehen

Das Ölziehen ist eine weitere Möglichkeit, um deinen Mundraum zu reinigen. Das Öl bindet Giftstoffe im Mundraum, beseitigt kariesverursachende Säuren, nährt das Zahnfleisch und beugt so Zahnfleischentzündung, Zahnfleischrückbildung und Mundgeruch vor.

Das Öl enthält nach der Prozedur Rückstände und sollte nicht geschluckt werden.

So geht’s: 1 EL Sesamöl o. Kokosöl für 2-3 Minuten ziehen. Anschließend das Öl in ein Zewa spucken und in den Restmüll geben. Den Mund mit warmen Wasser ausspülen und danach die Zähne putzen.

3. Ein Glas warmes Wasser

Ein großes Glas warmes Wasser am Morgen aktiviert deinen gesamten Stoffwechsel.

Das Wasser bereitet dein Verdauungssystem auf das Frühstück vor und unterstützt den morgendlichen Reinigungsprozess deines Körpers. Dein Hauptverdauungsfeuer, das Jatharagni, wird durch das warme Wasser angeregt, wodurch dein Körper das nahende Frühstück und weitere Mahlzeiten viel besser verstoffwechseln kann.

So geht’s: Wasser im Wasserkocher auf mindestens 60 Grad erhitzen. Kurz abkühlen lassen und Schluck für Schluck trinken.

Tipp: Hast du etwas mehr Zeit, empfehle ich dir das Wasser im Topf zu kochen, bis es sich um die Hälfte reduziert hat. Je stärker das Wasser eingekocht ist, umso intensiver ist die Wirkung. Das Wasser eignet sich auch sehr gut, um es über den Tag verteilt zu trinken. Nutze dafür eine Thermoskanne.

Jetzt ist dein körper bereit für ein ayurveda frühstück in der kapha zeit

Süße Polenta mit warmen Beeren

Nach diesen empfohlenen ayurvedischen Reinigungsritualen ist dein Körper sanft aufgeweckt und bereit für ein ayurvedisches Frühstück.

Der Stoffwechsel ist morgens noch sehr träge und auch dein Hauptverdauungsfeuer, das Jatharagni, ist schwach. Es empfiehlt sich desshalb, das Frühstück an die körperlichen Gegebenheiten anzupassen.

Das gelingt dir am besten mit den folgenden ayurvedischen Ernährungstipps:

  1. Bereite dir ein warmes Frühstück aus Getreide wie zum Beispiel Hafer, Hirse, Dinkel oder Buchweizen zu
  2. Ergänze dein Frühstück mit gedünstetem saisonalem Obst
  3. Integriere milde Gewürze wie Zimt, Kardamom oder Ingwer, die deinen Stoffwechsel aktivieren
  4. Verwende gute Fette, wie zum Beispiel Ghee, das verbessert die Vitamin-Resorption und nährt den Körper
  5. Iss eine kleine Portion die dich nährt und dabei angenehm satt
  6. Genieße dein Frühstück in Ruhe, langsam und bewusst

Für den schnellen und einfachen Start mit einem ayurvedischen Frühstück, gibt’s hier ein Rezept zum Ausprobieren für dich.

Hol dir mein Lieblings-Frühstücks-Rezept

Wenn du dir jetzt für dein Frühstück eine leckere Inspiration wünschst, dann ist dieses Rezept aus dem Ayurveda Frühstücks-Kochkurs genau das Richtige für dich.

Franzi begrüßt die Teilnehmer zum Frühstückskochkurs

Ich freue mich sehr das du hier bist. Ich hoffe mein Artikel inspiriert dich und du hast vielleicht mal Lust mit mir zu kochen. Schau dich gern auf meiner Seite um, es gibt noch so viel Schönes zu entdecken.

Franzi von Nahrungsglück beim Ernährungscoaching

Ernährungscoaching

Online, ayurvedisch & individuell

Du möchtest gern etwas an deiner Ernährungs- & Lebensweise verändern, Verdauungsbeschwerden loswerden und kraftvoll den Tag beschreiten? Buch dir jetzt dein gratis Vorgespräch und wir lernen uns kennen. 

Online Ayurveda Kochkurs Herbstfreuden

Kochworkshops & Events

Ideal für Einsteiger

Koche mit mir farbenfrohe Herbstküche die alle deine Sinne nährt. Wie einfach das geht, zeig ich dir in meinem nächsten Online Ayurveda Kochworkshop “Herbstfreuden” am Sonntag, dem 05.09.21.

Süße Polenta mit Beeren

Ayurveda Frühstücks-Kochkurs

“Einfach, abwechslungsreich & ayurvedisch”

Wähle aus über 21 abwechslungsreichen ayurvedischen Frühstücks-Rezepten, inkl. 10 neuer Sommer-Rezepte für dein Frühstück und lerne meinen Ayurveda Frühstücksbaukasten für kreative Frühstücksgerichte kennen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest