Golden Safran Grieß mit Kirschen

Blog, Frühstück, Rezepte

Starte mit meinem Golden Safran Grieß mit Kirschen genussvoll in den Tag. Für mich ist dieses ayurvedische Frühstück absolutes Soulfood. Es ist leicht zu verdauen und dennoch nährend durch die Nüsse und Kerne. Du bleibst also auch damit lange genug satt.

 

Gerade im Übergang vom Winter zum Frühling habe ich manchmal den Apfel, der Lagerware ist, im wahrsten Sinn des Wortes: satt. Zu diesen Zeiten helfe ich mit gefrorenen Früchten aus. Eine unglaublich tolle Abwechselung.

Wenn du dir noch mehr solcher leckeren und einfachen Inspirationen wünschst, dann stöber doch mal in meinem Ayurveda Frühstückskochbuch. 

Zutaten Golden Safran Grieß mit Kirschen (1 Person)

  • 3 - 4 EL Dinkelgrieß (Vata), Hirsegrieß (Pitta/Kapha) oder Polenta (Kapha), alles möglich & lecker
  • 3 Safran Fäden
  • 200 - 300 ml Hafermilch
  • 1 Handvoll gefrorene Sauerkirschen
  • 2x 1/2 TL Maulbeerensirup o. Dattelsirup
  • 1 TL Sonnenblumenkerne
  • 1 TL Kürbiskerne
  • 1 TL Sesamsamen
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 EL Ghee
Golden Safran Grieß mit Kirschen und Nüssen

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Die Safran Fäden in 1 EL Hafermilch über Nacht einweichen. Die Safran Fäden schließlich mit der Einweichmilch in einen Topf geben.

Schritt 2

300 ml Hafermilch mit den Safran Fäden auf mittlerer Stufe erwärmen und den Grieß nach und nach unterrühren. Cremig köcheln lassen, dann vom Herd nehmen und 1 EL Ghee dazu geben. Deckel darauf und ziehen lassen. 

Schritt 3

Die Sauerkirschen im Topf mit 1 EL Wasser und 1/2 TL Süßungsmittel deiner Wahl erwärmen und auftauen. Währenddessen die Nüsse und Kerne mit 1 TL Kokosöl in einer Pfanne schwenken und wieder 1/2 TL Süßungsmittel deiner Wahl dazugeben. Kurz rösten und dann vom Herd nehmen.

Schritt 4

Den Golden Safran Grieß in einer Schale mit den Kirschen und dem kernigen Topping anrichten und warm genießen. 

Lass es dir schmecken. Teile gern dein Ergebnis mit mir auf instagram oder Facebook.

Deine Franzi von Nahrungsglück 

Ayurveda Kochbuch Mit Leichtigkeit ayurvedisch kochen

Du wünschst dir

Inspiration für deine Ayurveda-kücheeinfache Rezepte für deinen Alltagmehr vegan & vegetarische Gerichte

Mein Ayurveda Kochbuch dient dir als ein liebevoller Begleiter durch deinen Alltag. Freu dich auf über 60 verschiedene Rezepte – vegetarisch und vegan.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest