Gesunde vegane Ostereier, schnell und einfach!

von | Rezepte

Wie ich auch, bist du sicher schon in den ersten Ostervorbereitungen. Ich geb dir noch schnell ein ganz einfaches Rezept an die Hand, mit dem du darmfreundlich, gesund und trotzdem super lecker Ostereier naschen kannst. Und zwar vegane Ostereier, die schnell und einfach zubereitet werden. Ich habe 20 Minuten für 20 Ostereier benötigt.

Je nach Vorlieben kannst du deine veganen Ostereier nach verschiedenen Geschmäckern ausrichten und farblich gestalten.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß bei der Zubereitung und natürlich auch beim darmfreundlichen naschen.

Hab ganz wundervolle und erholsame Osterfeiertage mit deinen Lieben.

Zutaten

  • 2 EL Zitronensaft
  • 100g Haferflocken (Zartblatt)
  • 70g Datteln (getrocknet ohne Steine)
  • 30g Leinsamen (geschrotet)
  • 30g Mandeln
  • 50 ml Apfelsaft
  • Mangofruchtpulver
  • Kakaopulver
  • Himbeerfruchtpulver
  • Kürbiskerne (gemahlen)

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1 

Die Zitrone waschen, halbieren und den Saft auspressen.

Schritt 2 

Die 80g der Haferflocken, die Datteln, Mandeln, Leinsamen, den Apfel- und Zitronensaft in einen Mixer geben. So lange zerkleinern bis eine klebrige Masse entstanden ist.

Schritt 3 

Die restlichen Haferflocken unter die klebrige Masse mit den Händen kneten.

 Schritt 4 

Aus der Masse etwa 20 gleich große vegane Ostereier formen und im Anschluss in Kakao, gemahlenen Kürbiskernen, Mango- und Himbeer Fruchtpulver wälzen.

Schritt 5 

Die Ostereier in ein Gefäß legen und wenn alle fertig geformt sind für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Schritt 6 

Nach einer Stunde sind die kleinen veganen Ostereier fest. Mit jeder weiteren Stunde im Kühlschrank schmecken sie noch besser.

Franzi begrüßt die Teilnehmer zum Frühstückskochkurs

Ich freue mich sehr das du hier bist. Ich hoffe mein Artikel inspiriert dich und du hast vielleicht mal Lust mit mir zu kochen. Schau dich gern auf meiner Seite um, es gibt noch so viel Schönes zu entdecken.

Online Ayurveda Kochkurs

Kochworkshops & Events

“Cool down mit Ayurveda im Spätsommer”

Erfrischt & gekühlt durch den Spätsommer mit Ayurveda.

In meinem nächsten Online Ayurveda Kochworkshop am 27.06.21 zeig ich dir wie du einen kühlen Kopf im Hochsommer bewahrst. Freue dich auf Ayurveda Wissen, Tipps für deinen Alltag, leckere und kühlende ayurvedische Gerichte für den Spätsommer.

Süße Polenta mit Beeren

Ayurveda Frühstücks-Kochkurs

“Einfach, abwechslungsreich & ayurvedisch”

Mit meinem Ayurveda Frühstücks-Kochkurs führe ich dich mit Leichtigkeit in die wunderbare Welt des Ayurveda ein. Spüre wie du mit einfachen Morgenritualen und einem wärmenden Frühstück kraftvoll, energiegeladen und glücklich in den Tag startest. Freue dich auf über 12 ayurvedische Frühstücks-Rezepte und Bonusmaterial.

Franzi von Nahrungsglück hält in der Küche einen Gemüsekorb mit Gemüse für ihre ayurvedischen Gerichte.

Ernährungs-Coaching

Kostenfreies Vorgespräch

In einem kostenfreien Vorgespräch erzählst du mir von deinen Herausforderungen. Ich bespreche mit dir, wie ich dich dabei unterstützen kann. Sind wir uns einig, starten wir mit dem Online Ernährungscoaching.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest