Erdbeere-Kokos-Kugeln

Blog, Rezepte, Snacks & Süßes

Wer von uns nascht nicht gern? Ich bin auch ganz vorn mit dabei, achte aber darauf, dass ich größtenteils gesund nasche. Die Erdbeere-Kokos-Kugeln sind perfekt dafür.

Erdbeeren haben derzeit Saison und es gibt sie aktuell auch als gefriergetrocknete Erdbeerscheiben. Solche habe ich verwendet und sie dafür im dm gekauft.

Kugeln, wie diese Erdbeere-Kokos-Kugeln bestehen aus komplexen Nährstoffen ohne Zusätze, Zucker, Aromastoffe, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe. Selbstgemacht mit viel Liebe, das schmeckt man auch und tut dem Körper gut.

Ich finde es immer ganz beruhigend und schön, eine gesunde Süßigkeit auf Lager zu haben. Die Kugeln halten sich im Kühlschrank bis zu 7 Tagen. Du kannst sie auch als einen kleinen Frühstückssnack genießen.

Weitere Inspiration für gesunde Süßigkeiten und leckere Frühstücksrezepte findest du in meinem Ayurveda Kochbuch. Stöber gern mal rein.

 

Zutaten Erdbeere-Kokos-Kugeln (7 Kugeln)

  • 6 EL Vollkorn Haferflocken Zartblatt
  • 2 Medjool Datteln
  • 3 EL Kokosflocken + 1 EL zum Wälzen
  • 2 EL Hafermilch
  • 2 EL weißes Mandelmus
  • ca. 10 g gefriergetrockente Erdbeeren + 1 EL zum Wälzen
Rezept Erdbeer-Kokos Kugeln

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Die Medjool Datteln vom Kern befreien und in den Mixer geben.

Schritt 2

Alle anderen Zutaten auch in den Mixer ergänzen. Alles klein pürieren. Die Masse sollte leicht feucht sein, sodass die Zutaten zusammen halten und du Kugeln formen kannst.

Schritt 3

Stell dir 1 Schale mit Kokosflocken und 1 Schale mit gehackten, gefriergetrockneten Erdbeeren bereit. Befeuchte deine Finger etwas unter Wasser und forme gleich große Kugeln aus der Masse. Abschließend abwechselnd im Erdbeercrunch oder Kokosflocken wälzen.

Schritt 4

Die Erdbeere-Kokos-Kugeln für eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Danach kannst du sie als Zwischensnack, kleines Frühstück oder Kuchenersatz zum Nachmittagskaffee genießen. 

Lass es dir schmecken. Teile gern dein Ergebnis mit mir auf instagram oder Facebook.

Deine Franzi von Nahrungsglück 

Ayurveda Kochbuch Mit Leichtigkeit ayurvedisch kochen im Alltag

Du wünschst dir

Inspiration für deine Ayurveda-kücheeinfache Rezepte für deinen Alltagmehr vegan & vegetarische Gerichte

Ayurvedische Küche, die glücklich macht. Mein Ayurveda Kochbuch dient dir als ein liebevoller Begleiter durch deinen Alltag. Freu dich auf über 60 verschiedene Rezepte – vegetarisch und vegan.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest