Pistazienmus selber machen

Blog, Rezepte, Snacks & Süßes

Du kennst sicherlich Nussmus aus Mandeln, Cashewkernen oder Erdnüssen. Ich habe Pistazienmus selber hergestellt. Zu diesem Rezept hat mich die kleine Schwester meines Partners inspiriert. Es schmeckt unglaublich lecker und es ist so vielseitig einsetzbar.

Ehrlich gesagt, hatte ich zuvor Pistazienmus gar nicht auf dem Schirm und bin nun umso begeisterter. Nicht nur, dass das Mus so unglaublich lecker schmeckt. Es punktet zusätzlich mit einem hohen pflanzlichen Eiweißanteil.

Du kannst das selbstgemachte Pistazienmus auf dein Ayurveda Frühstück geben oder über ein herzhaftes Gericht, wie zum Beispiel Ofengemüse.

Es ist vielfältig einsetzbar und es hält sich einige Tage bis Wochen. Die Voraussetzung für die Haltbarkeit ist, dass du immer mit einem sauberen Löffel in das Pistazienmus gehst. Wenn du das Mus in den Kühlschrank stellst, wird es ziemlich fest. Mein Tipp: bei Zimmertemperatur lagern. 

Um so ein Nussmus selber herzustellen, brauchst du einen kraftvollen Stand- oder Stabmixer.

Zutaten Pistazienmus ca. 15 - 20 Teelöffel

  • 150 g Pistazienkerne oder Pistazien in der Schale ungesalzen
  • 1/4 TL Kokosöl oder Mandelöl
  • 1 Prise Salz oder mehr nach Belieben
  • optional: 1/4 TL Vanille (für die süßliche Version)
  • Stand- oder Stabmixer
  • Pfanne zum Rösten
  • Gefäß für das Mus
Pistazienmus selber herstellen als Topping

Schritt für Schritt Anleitung Pisazienmus

Schritt 1

Die Pistazienkerne in einer Pfanne auf mittlerer Hitze kurz anrösten.

Schritt 2

Die warmen Kerne im Mixer zu Mehl pürieren (pulvrige Konsistenz). Gib dann 1/4 TL Kokosöl oder Mandelöl dazu und püriere so lange bis die Masse cremig wird und das Öl aus den Kernen austritt. 

Schritt 3

Prise Salz und/oder Vanille ergänzen. Fertiges Pistazienmus in ein Glas abfüllen und als Topping zum Frühstück genießen. Ebenfalls ein leckeres Topping für meinen Lieblingssnack.

Lass es dir schmecken. Teile gern dein Ergebnis mit mir auf instagram oder Facebook.

Deine Franzi von Nahrungsglück 

Ayurveda Kochbuch Mit Leichtigkeit ayurvedisch kochen

Du wünschst dir

Inspiration für deine Ayurveda-kücheeinfache Rezepte für deinen Alltagmehr vegan & vegetarische Gerichte

Mein Ayurveda Kochbuch dient dir als ein liebevoller Begleiter durch deinen Alltag. Freu dich auf über 60 verschiedene Rezepte – vegetarisch und vegan.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest