Golden Safran Grieß mit warmen Zwetschgen

Frühstück, Rezepte

Die Zwetschgen-Saison hat begonnen und ich liebe dieses Obst einfach. Du wirst die Kombination in dem - Golden Safran Grieß mit warmen Zwetschgen - lieben, versprochen.

Wir haben selbst einen Zwetschgenbaum im Garten - das Aroma von diesen Zwetschgen ist unglaublich lecker.

Kombiniert mit Grieß und Safran habe ich heute Morgen ein sehr erdendes und nährendes Ayurveda Frühstücksrezept kreiert.

Das Frühstück ist ideal um besonders das Vata Dosha in Balance zu bringen. Die süß-säuerliche Note der Zwetschgen ist ideal um Vata zu erden und der extra große Esslöffel Ghee gleicht die Trockenheit des Vata Dosha wunderbar aus.

Je süßer die Zwetschgen, umso passender auch für den Pitta Typ. Wenn du mehr über ein ayurvedisches Frühstück erfahren möchtest, dann stöber gern in meinem Ayurveda Frühstückskochbuch.

Zutaten Golden Safran Grieß mit warmen Zwetschgen (1 Person)

  • 200 ml Mandelmilch
  • 3 EL Dinkelgrieß
  • 3 Zwetschgen
  • 1 EL Rosinen
  • 3 Safran Fäden
  • 1/4 TL Kardamom
  • 1 cm Ingwer
  • 2 EL Apfelsaft
  • 1 EL Ghee
Safran Dinkel Grieß mit Zwetschgen

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Safran in 1 EL Mandelmilch über Nacht einweichen. Die Rosinen in 1 EL Wasser über Nacht einweichen.

Schritt 2

Mandelmilch mit Safran & Rosinen inkl. Einweichwasser/-milch aufkochen und Dinkelgrieß einrühren und andicken lassen. Wenn die Konsistenz schön cremig ist 1 EL Ghee dazugeben, Deckel drauf und ziehen lassen.

Schritt 3

Zwetschgen waschen und vierteln. Ingwer schälen und klein hacken. Zwetschgen mit Ingwer und Apfelsaft für wenige Minuten dünsten, abschließend etwas Kardamom dazu geben.

Anrichten und das Ayurveda Frühstück genießen ?

Lass es dir schmecken, deine Franzi von NAHRUNGSGLÜCK

Ayurveda Kochbuch Mit Leichtigkeit ayurvedisch kochen im Alltag

Du wünschst dir

Inspiration für deine Ayurveda-kücheeinfache Rezepte für deinen Alltagmehr vegan & vegetarische Gerichte

Ayurvedische Küche, die glücklich macht. Mein Ayurveda Kochbuch dient dir als ein liebevoller Begleiter durch deinen Alltag. Freu dich auf über 60 verschiedene Rezepte – vegetarisch und vegan.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest