Erfrischender Erdbeer Smoothie

Endlich. Es gibt heimische Erdbeeren. Sogar auf unserem Balkon haben wir schon die ersten Beeren genascht. Einfach Lecker.

Aus meinem neuen basischen Kochbuch von Sabine Wacker* habe ich eine tolle Inspiration erhalten, die ich gern mit dir teilen möchte. Ein basischer Smoothie zum Frühstück – mit Erdbeeren. Total lecker, erfrischend und eine große Portion Vitamin C und Vitamin K obendrauf.

Erdbeeren sind nämlich sehr reich an Vitamin C und Vitamin K. Bereits 100g Erdbeeren decken 65% deines Tagesbedarfs an Vitamin C und 18% deines Tagesbedarfs an Vitamin K.

Und da es morgens zum Frühstück ja gern schnell, einfach, lecker und gesund sein soll, freut es mich sehr dir heute wieder ein neues basisches Frühstücksrezept vorzustellen. Weitere basische Rezepte zum Frühstück findest du hier.

Diese Zutaten benötigst du:

Die Portion ist für zwei Personen

  • 500g reife Bio Erdbeeren
  • 2 reife Bio Bananen
  • Frisch gepresster Saft einer halben Zitrone
  • fünf frische Blätter Minze
  • fünf frische Blätter Zitronenmelisse

Und so einfach geht’s:

  1. Die Erdbeeren waschen und putzen
  2. Danach die Erdbeeren in den Mixer geben
  3. Die zwei reifen Bananen schälen, klein schneiden und hinzugeben
  4. Die halbe Zitrone auspressen und den Saft in den Mixer geben
  5. Minze und Zitronenmelisse waschen und ebenfalls in den Mixer geben
  6. Alles pürieren, sodass eine cremige Masse entsteht
  7. in ein Glas oder eine Schale geben, mit einer frischen Erdbeere und Minze dekorieren und zum Frühstück genießen

Starte gut in den Tag.

Franzi von NAHRUNGSGLÜCK ♥

*unbezahlte Werbung wegen Namensnennung

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest