Kalte Gurkensuppe

Kalte Gurkensuppe ist ideal an heißen Sommertagen. Die Zutaten kühlen deinen Körper und schenken ihm Feuchtigkeit.
Mittagessen
10 Min
15 Min
ayurvedisch, vegetarisch
Rezept von Franzi

An heißen Sommertagen verspüren wir oftmals weniger Hunger. Um den Körper natürlich zu kühlen, eignet sich eine kalte Gurkensuppe. Die Schwere und Kühle Eigenschaft des Bio Naturjoghurts reguliert und erdet den Körper. Die Gurke schenkt dem Körper Feuchtigkeit, die er im Sommer gut gebrauchen kann. Das Pitta Dosha wird durch die frischen Kräuter wie Lauch, Petersilie und Dill ausbalanciert. Bitterstoffe in den Kräutern regen die Verdauungssäfte an und fördern somit die Verdaulichkeit dieser Suppe. Gewürze wie Kreuzkümmel sorgen dafür, dass die Suppe gut verdaut werden kann und Agni (das Verdauungsfeuer) unterstützt wird. Bei Zimmertemperatur genossen, ist die kalte Gurkensuppe ein wunderbar leichtes Sommergericht zum Mittagessen. In meinem Ayurveda Kochbuch findest du weitere leckere und leichte Gerichte zum Mittagessen. Du kannst hier gern mal drinnen stöbern.  

Zutaten

2 Personen

Kalte Gurkensuppe

E300 g von Joghurt, Empfehlung: Bio Naturjoghurt
E500 g von Gurke
E1 TL von Gemüsepaste, mit 250 ml Wasser auffüllen
E1/2 EL von Zitrone, Saft der Zitrone
E4 Stiele von Lauch, kleinhacken
E5 Stiele von Petersilie, kleinhacken
E7 Stiele von Dill, kleinhacken
E1 TL von Steinsalz, individuell abschmecken

NEU: Ayurveda Jahreszeitenkalender

Ayurveda Jahreszeitenkalender

Ayurveda Grillkochkurs

Lebe im Einklang mit der Natur

Jahreszeiten-Kalender  mit Saisonkalender  Rezepte, Ernährung, Rituale

Lebe im Einklang mit der Natur, mit dem Ayurveda Jahreszeitenkalender. Inklusive Saisonkalender für Obst, Gemüse & Gewürze, Ernährungs- & Verhaltenstipps, Ayurveda Rituale & Rezepte.

Zubereitung

  1. Schritt 1
    Die Gurken waschen, die Enden abschneiden und dann in der Mitte teilen. Mit einem großen Löffel die Kerne ausnehmen. Die Gurken in grobe Stücke schneiden.
  2. Schritt 2
    Die frischen Kräuter - Petersilie, Lauch und Dill waschen und kleinhacken. Dann die grob geschnittenen Gurken (behalte eine 1/4 Gurke übrig), die frischen Kräuter, den Naturjoghurt, die Gewürze, die Gemüsepaste mit ca. 250 ml Wasser und den Zitronensaft in einen großen Topf geben. Du kannst jetzt alle Zutaten mit einem Stabmixer pürieren oder alles in einen Standmixer einfüllen. Dann alles zerkleinern, sodass eine einheitliche Konsistenz entsteht, mit kleinen Gurkenstücken.
  3. Schritt 3
    Die kalte Gurkensuppe abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken und die restliche Gurke in mundgerechte Stücke schneiden. Die Gurkensuppe in eine Schale geben, mit frischen Kräutern wie Dill und Lauch anrichten und die groben Gurkenstücke ergänzen. Bei Zimmertemperatur genossen, eine wunderbare Sommersuppe.

Lass es dir schmecken. Teile gern dein Ergebnis mit mir auf instagram oder Facebook.

Deine Franzi von Nahrungsglück 

Hat dir mei Repzept gefallen? Ich freue mich über deine Bewertung.

Franzi von Nahrungsglück

Hallo ich bin Franzi
und ich habe dieses Rezept für dich kreiert.

Ich bin ganzheitliche Ernährungsberaterin und Ayurveda Gesundheitscoach und liebe gesunde und abwechslungsreiche Küche. Ich bin Autorin zweier Ayurveda Kochbücher, gebe Ayurveda Online Kochkurse, veranstaltete Ayurveda Koch Retreats und begleitete Menschen bei ihrer ganzheitlichen Ernährungsumstellung.

Lieblingsproduke meiner Kunden

Ayurveda Frühstückskochbuch

40 ayurvedische Frühstücksrezepte, mit denen du leicht, energievoll und genährt in den Tag startetest. + Ayurveda Insights + Tipps & Tricks für einen glücklichen Morgen.

Kochbuch – Mit Leichtigkeit ayurvedisch kochen im Alltag

Über 60 verschiedene ayurvedische Rezepte - vegetarisch und vegan - für deinen Alltag. Mit Rezepten für Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Dessert, Getränke, Dips & Chutneys.

Ayurveda Jahreszeitenkalender

Lebe im Einklang mit der Natur, mit dem Ayurveda Jahreszeitenkalender. Inklusive Saisonkalender für Obst, Gemüse & Gewürze, Ernährungs- & Verhaltenstipps, Ayurveda Rituale & Rezepte.

Dein Warenkrob ist leer.