Bulgur-Sommersalat

Schnelles, gesundes und leichtverdauliches Abendessen. Mein Bulgur Sommersalat ist einfach in der Zubereitung und erfrischt dich im Sommer.
5,0
Mittagessen
10 Min
15 Min
Ayurveda
Rezept von Franzi

Da wir bereits mit warmen Maitagen belohnt werden, ist ein frischer Bulgur-Sommersalat ein leichtverdauliches Mittag- oder Abendessen. Die Zubereitung ist total einfach und der lauwarme Sommersalat super lecker. Da gerade Radieschen im Garten wachsen (siehe Ayurveda Saisonkalender) dürfen sie als Zutat natürlich nicht fehlen. Die ersten frischen Kräuter klein geschnitten, saisonaler Spinat dazu ergänzt und hast du ein wunderbares leichtverdauliches Essen. Um die Trockenheit des Bulgur gut auszubalancieren, empfehle ich dir mein beliebtes Gurken Raita dazu. Du findest das Rezept auch hier gratis auf meinem Blog.

In diesen Bulgur Sommersalat kannst du demnach all die Zutaten ergänzen, die gerade Saison haben. Denn dann nährst du deinen Körper laut den ayurvedischen Ernährungsprinzipien mit all den Lebensmitteln, die dein Körper gut und leicht verdauen kann zu dieser Jahreszeit.

Ich habe noch Zucchini und Champignons ergänzt. Für mich ein perfektes Gemisch und schnelles, gesundes Abend- oder Mittagessen.

Wenn du Lust bekommen hast, auf weitere leckere erfrischende Mittags- und Abendgerichte, dann stöber mal in meinem Ayurveda Kochbuch.

Zutaten

1 Person

Bulgur Sommersalt

E3 EL von Bulgur, 70g
E1 TL von Gemüsepaste
E1/2 Stück von Zucchini
E2-3 Stück von Radieschen
E3 Stück von Champignons
E1 Handvoll von Babyspinat
E2 EL von Granatapfelkerne
E5 Blätter von Minze
E2 EL von Olivenöl
E1-2 Spritzer von Limettensaft
EQuinoa gepoppt, optionales Topping
E150 ml von Wasser
E1/4 TL von Koriander gemahlen, gemahlen
E1/4 TL von Kreuzkümmel gemahlen, gemahlen
E1/4 TL von Kurkuma, gemahlen

NEU: Ayurveda Jahreszeitenkalender

Ayurveda Jahreszeitenkalender

Ayurveda Grillkochkurs

Lebe im Einklang mit der Natur

Jahreszeiten-Kalender  mit Saisonkalender  Rezepte, Ernährung, Rituale

Lebe im Einklang mit der Natur, mit dem Ayurveda Jahreszeitenkalender. Inklusive Saisonkalender für Obst, Gemüse & Gewürze, Ernährungs- & Verhaltenstipps, Ayurveda Rituale & Rezepte.

Zubereitung

  1. Schritt 1
    Den Bulgur unter Wasser spülen und dann in eine Schale geben, 1/2 TL Gemüsepaste dazu und mit kochendem Wasser (150 ml) übergießen und ca. 15 Minuten quellen lassen.
  2. Schritt 2
    Die Champignons putzen und in Streifen schneiden. Die Zucchini waschen, halbieren und in grobe und mundgerechte Stück schneiden. Die Radieschen ebenfalls unter Wasser spülen und in dünne Scheiben schneiden. Das frische Gemüse in 1 EL Olivenöl in der Pfanne mit Salz, Kreuzkümmel, Kurkuma und Koriander gemahlen, für 1 Minute schwenken (mittlere Hitze, achtsam Olivenöl darf nicht zu hoch erhitzt werden).
  3. Schritt 3
    Den Granatapfel schälen und ca. 2 EL Granatapfelkerne auslösen. Die Minze unter Wasser spülen und in kleine und feine Streifen schneiden. Am Ende alles in einer großen Schüssel zusammenführen, umrühren und mit Olivenöl und etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Wie bereits im Beitrag oben erwähnt, passt dazu wunderbar mein Gurken Raita.

Lass es dir schmecken. Teile gern dein Ergebnis mit mir auf instagram oder Facebook.

Deine Franzi von Nahrungsglück 

Hat dir mei Repzept gefallen? Ich freue mich über deine Bewertung.

Franzi von Nahrungsglück

Hallo ich bin Franzi
und ich habe dieses Rezept für dich kreiert.

Ich bin ganzheitliche Ernährungsberaterin und Ayurveda Gesundheitscoach und liebe gesunde und abwechslungsreiche Küche. Ich bin Autorin zweier Ayurveda Kochbücher, gebe Ayurveda Online Kochkurse, veranstaltete Ayurveda Koch Retreats und begleitete Menschen bei ihrer ganzheitlichen Ernährungsumstellung.

Lieblingsproduke meiner Kunden

Ayurveda Frühstückskochbuch

40 ayurvedische Frühstücksrezepte, mit denen du leicht, energievoll und genährt in den Tag startetest. + Ayurveda Insights + Tipps & Tricks für einen glücklichen Morgen.

Kochbuch – Mit Leichtigkeit ayurvedisch kochen im Alltag

Über 60 verschiedene ayurvedische Rezepte - vegetarisch und vegan - für deinen Alltag. Mit Rezepten für Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Dessert, Getränke, Dips & Chutneys.

Ayurveda Jahreszeitenkalender

Lebe im Einklang mit der Natur, mit dem Ayurveda Jahreszeitenkalender. Inklusive Saisonkalender für Obst, Gemüse & Gewürze, Ernährungs- & Verhaltenstipps, Ayurveda Rituale & Rezepte.

Dein Warenkrob ist leer.